Demenz geht uns alle an!

Rund 1,7 Millionen Menschen in Deutschland sind an einer Demenz erkrankt, davon ca. 2/3 an der Alzheimer Demenz. Über 200.000 von ihnen leben in Baden-Württemberg. Die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg setzt sich für Betroffene und ihre Angehörigen ein und will deren Lebensqualität verbessern.

Die wichtigsten Infos für...

NEU: Impulspapier und Planungshilfe | Herausforderung Demenz – aktiv werden in der Kommune

Dieses Impulspapier ist im Rahmen des Projektes "Demenz und Kommune" der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg entwickelt worden.

Das in wesentlichen Teilen auf baden-württembergische Verhältnisse zugeschnittene Impulspapier richtet sich an Alle, die in ihrer Kommune etwas bewegen können und wollen, sei es im Rahmen der Verwaltung, der Kommunalpolitik, der Kirchengemeinde, des Vereinslebens, der Schulen, des ÖPNV und so weiter. Ziel ist dabei die Schaffung von Strukturen, in denen auch Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen einen guten Platz in  ihrer Kommune finden oder – besser noch – behalten können.

Das Impulspapier enthält unter anderem

  • grundlegende Informationen zum Thema Demenz
  • eine Checkliste: "Wie demenzaktiv ist unsere Kommune?"
  • 16 Bausteine mit Anregungen zu den wichtigsten Elementen einer demenzaktiven Kommune, ergänzt durch Literatur- und Linktipps sowie zahlreiche Praxisbeispiele.

Bestellung

Download

AKTUELL!

Mit Demenz leben | Vortrag am 12.12.2018, 18:00 Uhr, Stuttgart | Humor als Türöffner in der Begegnung mit Menschen mit Demenz | Ludger Hoffkamp, Humortrainer der Stiftung "Humor hilft heilen" (Eckart von Hirschhausen), Klinikclown in Pflegeheimen, Remseck

Den Weg ins Vergessen gehen wir gemeinsam!

Vergesslich? Demenz?? Eine Diagnose ist wichtig!

Emilio: Sprich über Alzheimer...